Erosion simulation

Heightmaps können verschiedenen Formen von Erosion ausgesetzt werden. Dies umfasst die auf Flüssigkeit basierende Flusserosion welche Kanäle und Täler bildet, die äolische Erosion welche durch im Wind enthaltene Partikeln das Gestein abträgt und die küstennahe Erosion welche durch die Brandung von Meeren entsteht. Verschiedene Faktoren wie Dauer der Erosion, Härte des Gesteins und Dichte des abgetragenen Materials werden in der Simulation berücksichtigt. Neben der Ausgabe von erodierten Heightmaps, können zusätzlich auch Masken für die anschliessende Texturierung der Landschaft erstellt werden, welche die einzelnen Oberflächen wie Erosionskanäle, Fels, Schutt usw. wiedergeben.

Show all